ITB Berlin Archiv

Denmark on Tour

Urlaub Dänemark 2Dänemark reist durch Deutschland. Also nicht wie gewohnt im eigenen Auto und angehängtem Wohnmobil auf Durchreise am Weg in den sonnigen Süden, sondern um Deutschland und Resteuropa vom Charme eines Urlaubs im Ferienhaus in Dänemark zu überzeugen. Die nächste Station ist gleichzeitig auch die wichtigste: Vom 6.-10. März können Partner und Kunden das dänische Lebensgefühl auf der ITB verinnerlichen. Dabei handelt es sich nicht um einen gewohnten Messestand, an dem man kleine Häppchen der kulinarischen, dänischen Eigenheiten probieren kann gepaart mit Marketingvorträgen. Man kann sich im eigens angefertigten mobilen Ferienhaus vom danish way of life überzeugen.

Einrichtung Ferienhaus DänemarkSommerhus Stimmung auf der ITB

Verantwortlich für den dänischen Wanderzirkus samt mobilem Ferienhaus ist VisitDenmark, die offizielle Tourismuszentrale des Landes. Das Ferienhaus soll wie die Probefahrt beim Autokauf sein. Selbst erleben ist noch immer besser als aus Erzählungen kennenlernen. Ein guter Ansatz den VisitDenmark gemeinsam mit den Ferienhausanbietern NOVASOL, Feriepartner Danmark, DanCenter und Sonne & Strand verfolgt. Das Ferienhaus spielt natürlich alle Stückerln. Hell ausgestattet, stylish eingerichtet und, ganz im Zeitgeist und passend zum „grünen“ Urlaubsland Dänemark, mit energiesparender Technik ausgestattet. Natürlich lernt man vor Ort neben dem Ferienhaus auch sonst Interessantes über die Destination Dänemark kennen. Beim Ertasten von typisch dänischen Urlaubssouvenirs können Kunden in Spe einen Urlaub im Ferienhaus im Wert von 1000 €uro gewinnen. Wer dabei hungrig wird kann es sich am Balkon des Ferienhauses bequem machen und frisch gebackenes Brot, dänische Schokolade und andere Leckereien testen.

Urlaub DänemarkWas tun in Dänemark?

Was zeichnet Dänemark als Reiseland aus? Die Mischung aus Natur und Kultur ist sehr reizvoll. Egal ob Angeln, Radfahren oder Hiking am Festland oder auf den vorgelagerten Inseln, gepaart mit Städten wie Kopenhagen ist das eine tolle Urlaubskombination für Familien ebenso wie für Paare. Die Dänen selbst sind herzliche Gastgeber, Gemütlichkeit wird groß geschrieben im Hohen Norden, egal ob vorm Haus am Balkon oder im Haus vor dem Kamin. Und natürlich die Kulinarik: Dänische Restaurants zählen nicht umsonst zu den besten der Welt.

Tourdaten und Infos

Wer es nicht auf die ITB in Berlin schafft, bekommt bis Juni auch auf anderen Messen noch die Möglichkeit das mobile Ferienhaus und Dänemark kennenzulernen. Hier die Tourdaten:

06. – 10. Februar 2013 Reisemesse „Reisen Hamburg“
06. – 10. März 2013 Internationale Tourismusbörse ITB Berlin
25. – 27. April 2013 in Essen
02. – 04. Mai 2013 in Düsseldorf
23. – 30. Juni 2013 in Aachen

Visit Denmark ist natürlich auch auf mit eigenem Auftritt auf Facebook zu finden. Sehr gelungen wie ich finde, kommt sympathisch rüber. Alle Infos und Fakten zur Tour gibt es unter diesem Link.

ferienhaus dänemark

Tags:

Kurzurlaub f

Es muss nicht immer eine lange Reise sein um sich von der Hektik und dem Stress des Alltags zu erholen. Studien belegen sogar, dass regelmäßige kleine Auszeiten viel effektiver für den Erholungsfaktor sind als eine lange. Am besten gelingt dies natürlich in einem schönen und ruhig gelegenen Hotel. Und noch schöner wird der erholsame Kurztrip in trauter Zweisamkeit.

Ein. Im Restaurant warten köstlich frisch zubereitete Speisen auf Sie und am Kamin bei einem Glas Rotwein können Sie herrlich den Tag ausklingen lassen.

Die Ruhe, die sauerstoffreiche Luft der Berge und die gemütlich stilvoll eingerichteten Zimmer sorgen für eine entspannte und erholsame Nacht. Nach dem Sie sich ausgiebig an dem reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, genießen Sie die herrlich klare Luft und die idyllische Landschaft. Ob sportlich aktiv oder zusammen eingekuschelt bei einer romantischen Kutschfahrt durch die traumhafte Natur – hier haben Sie Zeit und Raum für sich. Im großzügig angelegten Wellnessbereich fällt gemeinsames Entspannen nicht schwer. Ein gemeinsames Bad angereichert mit herrlich duftenden Essenzen und ein Gläschen Sekt, wohltuende Massagen mit wertvollen Aromaölen und im Anschluss ein romantisches Candle-Light Dinner sorgen für magische Momente und lassen ein gemeinsames Kuschelwochenende garantiert zu einem unvergessenen Erlebnis werden. Schöner erholt und entspannt kann man von einem Urlaub gar nicht zurückkommen.

Tags:

Das etwas andere Berlin erleben

Berliner Luft schnuppern, indem man vorab ein schönes Hotel in Berlin bucht. Die weltberühmte Berliner Luft kann man natürlich nur einatmen, wenn man auch in die Metropole an der Spree reist. Um die ganze Pracht Berlins zu erleben, sollte man auf jeden Fall mehrere Tage dort verweilen und vorab Hotels Berlin buchen. Schließlich möchte man auch etwas vom atemberaubenden und vielseitigen Nachtleben der Stadt erleben. Egal, ob am Tag oder in der Nacht: Berlin ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Berlin erkunden und vorab das passenden Hotel in Berlin buchen

Wer zum ersten Mal in Berlin fährt, wird sehr schnell merken, dass die Stadt zwar groß ist, dennoch aber überschaubar bleibt. Dies liegt nicht zuletzt an der sehr guten Infrastruktur. So verbinden S-Bahn, U-Bahn, Tram und verschiedene Buslinien viele Sehenswürdigkeiten miteinander. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Berlin gehört auf jeden Fall die Museumsinsel, auf der sich fünf verschiedene Museen befinden. Alleine hierfür benötigt man schon mindestens einen Tag, wenn man sich alle Museen anschauen hgh counterpart will. Daher ist es wichtig, dass man hierfür ein Hotel in Berlin buchen sollte, von dem man aus schnell zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten gelangt. Dies gilt übrigens auch, wenn man Urlaub in Hamburg macht. Ähnlich wie in Berlin ist es aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten praktisch, in der Hansestadt schnell von A nach B zu gelangen.

Ungewöhnliche Hotels in Berlin buchen

Berlin ist sowohl bei Tag als auch bei Nacht ein echtes Erlebnis für Touristen. Wer das etwas andere Berlin erleben und Hotels Berlin buchen will, die nicht 0815 sind, findet gerade im Internet einige interessante Angebote. So gibt es unter anderem ein Hostel, welches scheinbar in den 70er und 80er Jahren der DDR stehen geblieben ist. Besonders interessant sind sicherlich auch schwimmende Hotels und Hostels in Berlin. Viele Berlin Urlauber achten darüber hinaus auf die Übernachtungskosten. Gerade Hostels und Jugendherbergen sind dabei besonders günstig, sodass man hier sehr viel Geld sparen kann. Auch beim Urlaub in Hamburg sollte man diese Dinge beachten.

Leistungsschau in Berlin

Alle Jahre wieder ruft die ITB eine Massenhysterie in der Touristik auf den Plan. Was Rang und Namen hat, fliegt nach Berlin um dort Termine mit Menschen zu machen die man immer schon mal treffen wollte. Wenn es in all dem Stress mit den Terminen nicht klappt, die wichtigen Termine wahrzunehmen – macht nichts! Abends locken viele Parties rund um das Messegeschehen die Touristiker an. Wer was Neues zu präsentieren hat, tut dies. Wer nichts Neues hat, präsentiert eben die Neuigkeiten vom vergangenen Jahr. Das Geheimnis dabei: das Getöse drum herum muss lauter sein als bei der Konkurrenz. Ob man damit baden geht wie Thomas Cook vor einigen Jahren mit der Reservierungsmöglichkeit für Liegestühle am Pool, ist zweitrangig. Sprechen und besprochen werden lautete das Motto. Und sprechen hören: Dinge, die man nach Jahren in der Branche weiß, sind spannend wenn sie auf einem Vortrag der ITB nochmals präsentiert werden. Wer nach einigen Tagen von Berlin retour kommt wird auf die Frage „Was gibt es Neues“ ohnehin nur antworten können: „Sehr viel, alles spannend…. nur weiß ichs leider nicht mehr. Ich hatte ja so einen Stress um alles zu sehen.“

ITB Berlin 2011

Jaja, die Gesetze der ITB sind sonderbare. Mit dabeisein kostet einen Haufen Geld das man weder hat noch ausgeben will, nicht präsent zu sein zieht die üble Nachrede auf ein Unternehmen: „Die haben kein Geld mehr, die können nicht dabei sein.“ Leistungszwang für Fortgeschrittene quasi. Eine Selbstbeweihräucherung der besonderen Art. Und wer will schon nicht gut riechen zum Start in die neue Urlaubssaison? Da spielen überzogene Hotelkosten, überteuerte Flugsessel und astronomische Standkosten keine Rolle. Bei jedem guten Parfüm zahlt man ohnehin mehr für den Namen des Designers als für den Duft an und für sich. Wenn die ITB dann zu Ende geht, wird sich weisen wer am meisten zu erzählen hatte. Ob es der lauteste oder der mit dem höchsten Newsgehalt ist, weiß man erst nach dem Sommer. Zum Glück entscheidet noch immer der Kunde über Erfolg und Misserfolg eines Katalogs.

Linktipp:
Live Streaming von der ITB

  • Kategorien
  • Sponsors
  • Kommentare
    • Tagcloud
    • Blogroll
    • Reise-Webkatalog
    • Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

      Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website verwenden ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen vorzunehmen, oder auf "Akzeptieren" unten klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

      Schließen