Tip Topic: Wieviel ist genug beim Trinkgeld?

Trinkgeld im Urlaub, ja, das ist immer so eine Sache. Als Knauser steht man auf der Watch List der Kellner. In einigen Ländern kann man aber auch mit zuviel Trinkgeld Blicke auf sich ziehen. Wieviel Trinkgeld man im Urlaub geben sollte, hängt immer vom Land in dem man sich befindet ab.

geld by_Joujou_pixelio.de


Wieviel Trinkgeld im Urlaub?

Italien:
Trinkgeld gehört in Italien dazu wie der Schaum auf den Cappuccino. Die 10% wie bei uns üblich, müssen es allerdings nicht unbedingt sein. Ein paar Münzen genügen voll auf. Das Trinkgeld hinterlässt man unauffällig am Tisch.

Türkei:
Kellner und Dienstleister in der Türkei rechnen mit einem Trinkgeld von 10-15%. Alles darunter wird als geizig betrachtet.

Griechenland:
Das Trinkgeld ist bereits im Gehalt inbegriffen. Aufrunden wird trotzdem gerne gesehen.

Spanien:
Wie in der Türkei, sind die Gehälter von Kellnern sehr gering. Man lebt vom Trinkgeld, das sich bei 10-15% einpendeln sollte.