Der Alptraum am Berliner Flughafen geht weiter

Ja, man kann sich als Ösi das Lachen kaum verkneifen wenn die deutsche Gründlichkeit versagt. In Berlin versagt sie. Seit Jahren. Ganz schlimm. Eigentlich hätte der neue Flughafen in Berlin bereits vor zwei Jahren eröffnet werden sollen. Wurde er aber nicht. Planungsfehler. Baufehler. #Fail! Mittlerweile schaut es so aus, als würde das Milliardengrab auch 2013 noch nicht in Betrieb genommen werden können.

Als ich vor einem Jahr in Berlin bei einem örtlichen Reiseveranstalter zu Gast war, meinte ich im Auto: „Toll das ich bei meinem nächsten Besuch dann schon am neuen Airport landen kann. Bin schon gespannt, der Airport Tegel ist ja nun wirklich kein Augenschmaus.“ Ich erntete nur ein Lachen und: „Naja, ich hoffe schon dass Sie uns vorher nochmals besuchen.“ 😉