Urlaubsregionen Archiv

Hochwertiges Futter steigert den Gewinn

Damit aus einem Ferkel in möglichst kurzer Zeit ein kräftiges und gesundes Tier wird, müssen Landwirte viel Geld in die optimalen Mastbedingungen investieren. Gerade kleine Betriebe rechnen häufig mit jedem Cent. Zudem variieren die Preise der unterschiedlichen Futtermittel enorm. Der Rückgriff auf günstige Getreide- und Eiweißkomponenten mag da verführerisch erscheinen, lässt sich hierbei auf den ersten Blick eine Menge Geld sparen. Geld, das jedoch an anderer Stelle wieder investiert werden muss.
Mastschweine sind anspruchsvoll
Den Herstellern von Schweinefutter sind vom Gesetzgeber her enge Grenzen gesetzt, was beispielsweise die Konzentration der Schwermetalle Kupfer oder Eisen in der Nahrung betrifft. Da es sich bei diesen Vorgaben lediglich um Höchstwerte handelt, sagt die Zulassung eines Futtermittels nichts über seine tatsächliche Qualität aus. Grundlegendes zum Thema Futtermittel finden Interessierte unter https://www.agrarnetz.com/thema/schweinemast. Weil das Immunsystem von Ferkeln enorm krankheitsanfällig ist, bedarf es beispielsweise einer optimalen Nährstoffzusammensetzung. Nur so können die jungen Tiere schnell Gewicht und Abwehrkräfte aufbauen. Dementsprechend früh können sie gemästet werden und setzen darüber hinaus hochwertiges Fleisch an, das wiederum zu einem guten Preis verkauft werden kann.
Optimale Futtermittel reduzieren Folgekosten
Eine ausgewogene Futtermischung, auf der Grundlage von Getreide mit einem hohen Anteil an Proteinen, wie ihn beispielsweise heimische Eiweißträger bieten, lässt die Tiere nicht nur schneller wachsen. Sie mindert auch diverse Folgekosten, die man gerade, wenn das Geld knapp ist, gerne übersieht. Dazu gehören beispielsweise die Kosten für die veterinärmedizinische Behandlung oder gar den Verlust kranker Tiere. Darüber hinaus verstärken minderwertige Futtermittel die Ammoniakkonzentration der Stallluft. Was wiederum dazu führt, dass die Tiere weniger fressen und ihr Zielgewicht langsamer erreichen.

Ferienhäuser auf der ganzen Welt

Ferienhäuser – einzigartiger Urlaub mit viel Erholung

Ein Ferienhaus bietet Ihnen viele Vorteile, die Sie in einem Hotel oder einem Apartment nicht in Anspruch nehmen können. Ferienhäuser befinden sich auf der ganzen Welt und können daher in jedem beliebigen Urlaubsziel problemlos gebucht werden. Dabei können Sie einmalige Privatsphäre genießen, sodass Ihr Urlaub eine reine Entspannung und Erholung für Sie darstellen wird. Des Weiteren bietet ein eigenes Haus Ihren für den Urlaub wesentlich mehr Platz an, als Sie beispielsweise in einem Hotel zur Verfügung haben. So können Sie mit ihrer ganzen Familie, Freunde oder Bekannten die gemeinsame Zeit im gemeinsamen Haus verbringen. In dem Ferienhaus können Sie alleine darüber bestimmen, wann und was Sie unternehmen möchten. Sie müssen sich zum Beispiel an keine Essenszeiten halten und können Ihren Alltag beliebig gestalten.

Das Land, die Kultur und Sehenswürdigkeiten kennenlernen

Ein Haus für Ihre angenehmste Zeit des Jahres stehen heutzutage in jedem Land in ausreichender Menge zur Verfügung. Entsprechende Unterkünfte auf der ganzen Welt finden Sie bei Interchalet.com und bei weiteren Anbietern. So können Sie sich das gewünschte Haus bequem heraussuchen. Da Sie Ihre Freizeit während des Aufenthalts vollkommen selbst gestalten können, können Sie sich in Ruhe das jeweilige Land, dessen Kultur und dessen Sehenswürdigkeiten anschauen. Jedes Land weist dabei Unterschiede auf, sodass es sich für Sie immer lohnen wird, Tagesausflüge in die Stadt oder zu besonderen Sehenswürdigkeiten zu unternehmen.

Ein Ferienhaus im Internet oder im Reisebüro buchen

Ferienhäuser auf der ganzen Welt können Sie vor allem im Internet für angenehme Entspannung und Erholung buchen. Unterkünfte finden Sie bei Interchalet.com und des Weiteren auf anderen Internetseiten. Nach wie vor ist es für Sie auch möglich, in einem Reisebüro persönlichen Rat einzuholen und die Reise mit Ihrem eigenen Haus zu buchen. Am besten empfiehlt es sich, dass Sie beide Varianten in Erwägung ziehen und erst dann entscheiden, für welche Möglichkeit der Buchung Sie sich am Ende entscheiden.

Urlaub, der fast nix kostet

Gibt es tatsächlich einen Urlaub, der fast nix kostet? Viele denken jetzt nein, aber man hat sehr wohl die Möglichkeit eine Reise zu buchen, die relativ günstig ist. Allen voran Discounter haben die Möglichkeit Reisen anzubieten, welche tatsächlich billig sind. So kann man weit weg mit Billigweg.de fliegen und eine günstige Reise erleben.

Damit die Reise auch mit der fünfköpfigen Großfamilie möglich ist

Viele bleiben daheim, weil sie sich eine Reise gar nicht leisten können. Wer zwei bis drei Kinder hat, der muss bei einer Buchung in ein 3 Sterne Hotel für eine Woche mit knapp 3.000 Euro rechnen. Wenn sodann noch die Verpflegung vor Ort extra zu bezahlen ist, kann der Urlaub leicht 4.000 Euro bis 4.500 Euro kosten – pro Woche. Günstig reisen ist aber nicht nur für Singles möglich – denn auf verschiedenen Portalen wird immer wieder mit Billig-Reisen geworben. Eine Reise, die fast nix kostet – ja es ist möglich. Natürlich sind diese Reisen außerhalb der Hauptsaison, aber wer 300 Euro bis 800 Euro sparen kann, wird mit Sicherheit dankend annehmen.

In der Nebensaison weitaus billiger reisen als gewöhnlich

Erholung gibt es in der Hauptsaison bei einem Badeurlaub sowieso selten. Hier schreien Kinder, dort schreien Erwachsene – die Erholung bleibt oft auf der Strecke. Zudem ist es keine günstige Reise, sodass auch das Konto keine Erholung erfährt. Wer wirklich günstig reisen will, der sollte bei den Reisebüros bei der Nebensaison anfragen und oftmals auch anfragen, ob es diverse Rabatte gibt. Hin und wieder wird auch in der Gegend ein neues Hotel gebaut, sodass durch aufkommenden Baulärm bis zu 50 Prozent Nachlässe gewährt werden können. Wer weit weg mit Billigweg.de fliegen möchte, sollte auch die Reisen miteinander vergleichen. Fast jeder kann heutzutage im Internet ein Schnäppchen finden, was ihm eine Woche Urlaub beschert. Denn nicht jede Reise muss teuer sein.

Au

Urlaub nach Maß. Urlaub, der Erholung, Entspannung und eine Auszeit vom oftmals stressigen Alltag bietet – wer wünscht sich das nicht? Wer außergewöhnliche Reiseziele und exklusive Hotels sucht, der muss gar nicht besonders weit fahren. Das Allgäu bietet großartige Möglichkeiten, auszuspannen und die Seele baumeln zu lassen – wenn man das richtige Hotel gefunden hat.

Wie wäre es zum Beispiel mit Wellnesshotels im Schwarzwald? Der Schwarzwald ist schon längst und nicht umsonst eine der beliebtesten Tourismuslandschaften Deutschlandes geworden. Dabei wird das 7860 Quadratkilometer große Areal in drei Regionen unterteilt: Südschwarzwald, den mittleren Schwarzwald und den Nordschwarzwald. Jedes dieser Gebiete kann mit einem ganz speziellen Flair aufwarten. Und Urlaubsregionen, die den Touristen viel zu bieten haben. Der persönliche Geschmack kann hier entscheiden, wohin die Reise gehen soll.

Das großartige Panorama sorgt hier schon für den Erholungswert und man merkt schnell, warum der Schwarzwald zu den schönsten, romantischsten und vielseitigsten Urlaubsregionen Deutschlands gehört.
Sich entspannen, den Alltag hinter sich lassen – das geht am besten in einem der zahlreichen Wellnesshotels. Hier lässt sich für jeden Anspruch und für jeden Geldbeutel das passende finden. Die Häuser bieten ihren Gästen eine Menge, teilweise eigene Thermalbäder, Saunen, Whirlpools, großzügige Spabereiche, Fitness-Studios, Massage und Kosmetikbehandlungen, Aquafitness und Entspannungskurse. Dazu haben sich die Küchen der Häuser oft auf ausgewogene Ernährung mit regionalen Produkten spezialisiert.

Auch ein Spa Hotel im Allgäu kann eine gute Alternative sein für erholungshungrige Urlauber. Denn alpine Wellness hat einen ganz besonderen Charakter und einen großen Wohlfühlfaktor. Im Einklang von Mensch und Natur leben, schon beim Aufstehen beim Blick aus dem Fenster ein großartiges Panorama erleben – das ist etwas ganz besonderes. Das Allgäu bietet Urlaubern eine bunte Auswahl an Spa-Hotels. Die halten auch immer mal wieder Sonderangebote bereit, da lohnt sich die Recherche auf eingängigen Internetseiten. Einige Häuser bieten Hallenschwimmbäder mit Quellwasser an, Sauna, Dampfbad und Solarium sind meist schon obligatorisch. Zur Verfügung stehen auch große Häuser mit umfassenden Spa-Bereichen, Fitness- und Ernährungsprogrammen, Körper- und Gesichtsbehandlungen. Ob ein kleines Haus in ruhiger Lage und überschaubarer Zimmerzahl oder ein großes Hotel mit vielen Zimmern und großem Angebot – das entscheidet der individuelle Geschmack jedes Besuchers.

Rundreisen – zu Fu

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen. Rundreisen, wie beispielsweise beim Aktivreisen-Anbieter Holiday-n-Adventure unter https://www.holiday-n-adventure.de/rundreisen.htm angeboten, bieten Erzählstoff für so manche Geschichte. Ob die Spannung doch nun zu Fuß, Rad oder doch mit dem Mietwagen größer ist, bleibt fraglich. Dass Rundreisen spannend sind, ist jedoch offensichtlich.

Wanderreisen – oder die Spannung steigt!
Wörtlich kann man dies wohl bei den Trekkingreisen nehmen. Bergauf geht es über Stock und Stein steil hinauf. Hoch hinaus wollen die tapferen Trekker und nehmen dabei so einiges in Kauf: ob Höhenkrankheit, dünne Luft oder eisige Winde, nichts hält sie davon ab, den Gipfel zu erklimmen. Doch nicht nur Bergsteigerprofis begeistern sich für Hardcore Trekkingreisen, auch Wanderfreunde haben Spaß an dieser Art der Rundreise. Wanderreisen gemacht für Jedermann gibt es z.B. bei Holiday-n-Adventure. Die schönsten Ziele der Welt können mit diesem Aktivreiseveranstalter in der Gruppe erwandert werden.
Im Urlaub bei der Wanderreise and er frischen Luft sein und dabei die unberührte Natur und Landschaft fremder Länder kennen lernen. Gleichzeitig wird ganz nebenbei noch etwas für die Fitness getan. Und hoch oben auf dem Berg hat man immer noch die beste Aussicht.
Spannend wird’s auch, wenn tierische Bewohner über den Weg laufen.

Bei Radreisen den ultimativen Kick erleben
Adrenalin pur bei der Downhill Mountainbike Tour sorgt für den ultimativen Kick. Für die einen, das absolute Urlaubsabenteuer, für manch anderen eine Ecke zu viel. Als Tagesausflug sicherlich geeignet, bietet es doch das Plus schlechthin der Urlaubsreise.
Gemütlicher geht es bei den Radreisen zu. Hier wird in der Gruppe geradelt und das den kompletten Urlaub lang. Ferne Länder und Kulturen einmal aus einer gänzlich anderen Perspektive entdecken, und zwar vom Fahrradsattel aus. Es lohnt sich!

Mit dem Mietwagen on the road
Auf zu neuen Ufern! Na wenn das nicht spannend genug ist. Das Ganze auf eigene Faust und im individuellen Reisetempo zu erleben ist noch besser. Der Mietwagen scheint ideal für die Rundreise mit weiteren Entfernungen. Platte Reifen und Pannen bieten zwar viel Erzählstoff, doch sind sie beim Urlaubsglück oftmals unerwünscht. Abhilfe schafft da der Gang zum Reiseprofi. Bei organisierten Mietwagenrundreisen für Selbstfahrer sind Route und Hotels bereits vorgeplant. Außerdem ist man so gewiss, von lokalen Mietwagenagenturen nicht übers Ohr gehauen zu werden, sondern in absolut intaktem fahrbarem Untersatz die schönsten Ecken des Urlaubslandes kennen zu lernen.

Vom klimatisch spr

Was dem Kölner seine Eifel, ist dem Ruhrgebietler sein Sauerland. Auch ein Naherholungsgebiet das vor allem Holländer schätzen. Nun, gut, die sind wahrscheinlich nicht schwer zu beeindrucken. Von Amsterdam sind es rund 320, von Bochum mitten ins Sauerland 100 km. Mit 841 m ü. NN ist der Kahle Asten nicht die höchste Erhebung, das ist der um zwei Meter höhere Langenberg, er ist die bekannteste. Prognostizieren die Meteorologen geringste Mengen Schnee, dann haben am nächsten Tag die meisten Kraftfahrzeuge im Sauerland ein gelbes Nummernschild. Versuchen Sie jetzt mal eine Ferienwohnung Sauerland zu mieten. Eine Ferienwohnung im Sauerland, oder eine Ferienwohnung Münster, sollte rechtzeitig gebucht werden. Bleibt der Schnee aus, bietet das Sauerland die Attendorner Atta Höhle. Egal wie hoch die Temperaturen draußen sind, drinnen ist es kalt. Es ist eine der größten Tropfsteinhöhlen in Deutschland.

Die Balverhöhle gilt als größte offene Hallenhöhle Europas. Im Kilianstollen wurde von 1150 bis ins 19. Jahrhundert Kupfer abgebaut. Die Bilsteinhöhle liegt in der Nähe von Warstein. Der Ort Bilstein hat eine gleichnamige Burg. Die Burg Altena zählt zu den Sehenswürdigkeiten ersten Ranges. Beide Burgen dienen als Jugendherbergen. Im Jahr 2001 wurde für Wanderer der 154 km lange Roothaarsteig eröffnet der, unter anderem, an der Ruhrquelle vorbeikommt.

Vom Sauerland fährt man 260 km in die Pfalz, bekannt durch die Deutsche Weinstrasse. Hier ist mit 1.800 Sonnenstunden eine der wärmsten Klimazonen nördlich der Alpen. Ein Fest für die Sinne. Ab März blühen, Zitronen, Feigen, Mandeln und Kiwis. Die Römer haben hier die Feige und die Esskastanie heimisch gemacht. Mit einer Ferienwohnung Pfalz hat man die Muße um alle Eindrücke zu erleben. Französische Genussfreude, das typische „savoir vivre“ findet man hier. Das Hambacher Schloss in Neustadt an der Weinstrasse ist seit 1832 die Wiege der deutschen Demokratie. Im zweitgrößten deutschen Weinanbaugebiet, das sich entlang der Deutschen Weinstraße erstreckt, gibt es im Herbst das größte Weinfest der Welt, den Wurstmarkt.

Die Sch

SalzkammergutDas Salzkammergut ist neben den Tourismusmagneten Tirol, Salzburg und Wien eines der führenden Tourismusgebiete in Österreich. Dies hat unter anderem verschiedene Gründe wie zum Beispiel die lange Geschichte, die das Gebiet für alle interessant macht, die in der Vergangenheit interessiert sind. So ist zum Beispiel die Region um Hallstatt Urlaubs im Salzkammergut.

Doch ein Urlaub im Salzkammergut birgt noch viel mehr als nur Geschichte und Museen. Wenn man über einen Urlaub in den Bergen in Österreich im Sommer nachdenkt, so denkt man zwangsläufig an wunderschöne Panoramen, an einen Gipfel nach dem anderen, an unberührte Natur und Nationalparks, sowie an klare Gebirgsseen. All dies hat das Salzkammergut in Mengen. Solch ein Urlaub in den Bergen in Österreich ist die perfekte Möglichkeit einmal seinem grauen Alltag zu entfliehen und endlich einmal wieder in Kontakt mit der Natur zu kommen. Eine Wanderung oder ein Spaziergang in der unberührten Natur kann ein wahres Wunder für Körper und Seele sein.

Wer über dies noch ein wenig mehr Entspannung braucht der kann während seines Urlaubs im Salzkammergut auch die verschiedenen Spas und Wellnesshotels besuchen die sich über die ganze Fläche des Salzkammergutes erstrecken. Egal welche Behandlungen man nun sucht, man wird unter den vielen verschiedenen Hotels bestimmt fündig.

Demnach vereint ein Urlaub in den Bergen in Österreich im wunderschönen Salzkammergut die Aspekte Geschichte, Natur und Entspannung. Wenn man so etwas sucht, ist man hier goldrichtig.

Tags: ,

Ausflug in den B

Inns HolzDas Mühlviertel befindet sich in Österreich, in der Region Böhmerwald. Wellness im Mühlviertel ist deshalb so beliebt, weil Sie hier ideal mit Ihren Kindern ausspannen können und einfach mal vom Alltag abschalten. Radtouren oder wandern sowie Besichtigungen von Freizeit-Parks. Hier ist alles möglich. Wellness im Mühlviertel wird nicht nur in Chalets, sondern auch in Hotels geboten.

Viele Hotels bieten Wellness – Oasen oder auch Schwimmmöglichkeiten, um außen zu schwimmen. Überhaupt sind die Hotels wunderbar angelegt. Sie bieten feine, aber kleine Wohnmöglichkeiten. Viele kleine Hotels im Böhmerwald haben verschieden eingerichtete Zimmer für Familien, Sportler, Abenteurer, Gruppen und andere Erholungsgäste. In harmonischer Umgebung werden Sie sich wunderbar fühlen und Wellness im Mühlviertel genießen. dazu gehört und natürlich auch im Restaurant kulinarische Köstlichkeiten liefert – das suchen viele im Urlaub und bekommen es im österreichisch schönen Böhmerwald.

In der Region selbst gibt es einfach tolle Wälder zu erkunden. Ob zu Fuß in einer Wanderung oder mit dem Rad: Hier wird das Beste geboten. Viele Almhütten unterwegs laden zum rasten ein in das größte Waldgebiet in Mitteleuropa. Der Böhmerwald hat familienfreundliche Ausflüge geplant und bietet traumhafte Möglichkeiten zum Entspannen. Ausflugsziele sind verschiedene Aussichtstürme oder das Weltkulturerbe Krumau sowie der Wildpark Altenfelden. Ein Besuch in das nah gelegene Linz, die Hauptstadt von Österreich, darf natürlich auch nicht fehlen. Die Geheimnisse des Waldes können aber auch zwischen den Baumwipfeln im Hochseilpark Böhmerwald erkundet werden, was gerade für Sportler ideal ist. Auch für Nordic Walking wurden wunderbare Wege ausgearbeitet, um das tolle Erholungsgebiet kennen zu lernen.

Mehr zum Thema Wellness im Mühlviertel hier.

Tags: ,

Mit Aktivreisen die Welt neu entdecken

Wer sich für die Urlaubsländer besonders intensiv interessiert, der sollte sich für die Aktivreisen entscheiden. Vorteile einer Aktivreise sind unter anderem, dass Sie als Urlauber zahlreichen sportlichen Aktivitäten nachgehen können und diese zugleich auch mit Sightseeing und Erholung verbinden können. Somit haben Sie einen abwechslungsreichen und kurzweiligen Urlaub in einer wunderschönen Umgebung. Aktivreisen werden oft mit einer Reisegruppe verbunden, diese besteht meistens aus einem Teil gleichgesinnter Personen, so dass Sie bei Ihrem Urlaub gemeinsamen Aktivitäten nachgehen und zusammen Spaß haben können. Bei den Aktivreisen haben Sie die Möglichkeit auf Radtouren, Wanderungen und auch Kanufahrten. Es gibt in der heutigen Zeit eine große Bandbreite an erlebnisreichen Aktivreisen in vielen Urlaubsländern.

Sehr preisgünstig sind unter anderem die Aktivreisen in die europäischen Nachbarländer. Beispielsweise die Alpen, Nordeuropa und Skandinavien. Beliebt ist es auch, die sportlichen Aktivitäten mit besonderen Wellnessanwendungen in einem Hotel zu kombinieren. Dies können Sie in Tirol machen. Aber auch die felsige kroatische Küste eignet sich als Destination für Wanderungen. Der Norden in Polen bietet Ihnen eine Landschaft voller Schönheit, welche von einer Vielzahl Tierarten immer noch bewohnt ist. In Polen können Sie auch wunderschöne Städte mit antiken Bauten besuchen. Allein die Radtouren durch Polen sind immer sehr günstig und gelten zu einer beliebten Form der Aktivreisen.

Aber auch der nordamerikanische Kontinent ist sehr beliebt für seine Destinationen. Hier finden Sie Ruhe bei den erlebnisreichen Wochen auf alten Ranchs. Diese laden Sie sehr gerne zu den bekannten Aktivreisen ein. Reisen Sie auf dem Rücken der Pferde durch einmalige Landschaften, besuchen Sie verlassende Goldgräberstädte und die erhaltenen Saloons. Natürlich gibt es noch weitere Attraktionen des Wilden Westens die Sie hier besuchen können. Sehr Interessant sind auch die Begegnungen mit den Indianern, die in Reservaten leben. So haben Sie die Möglichkeit, die Traditionen der Einheimischen auf Ihre Art kennen zu lernen.

Einen Nordsee Urlaub nach Ihren Vorstellungen planen

Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung Nordsee zu verleben und alle Unternehmungen frei nach Ihren Vorstellungen direkt vom Domizil aus zu realisieren wird Sie begeistern.

Sie können an der Nordsee eine reine Badeurlaub, aber auch eine Abenteuer Reise, einen Familienurlaub oder einen Wellness Urlaub verleben. Mit Ihrer Entscheidung für ein Ferienhaus Sylt wählen Sie eine sehr exklusive Reise, ohne dass Sie hier mit zu hohen Kosten rechnen müssen. Die Nordsee hat eine Menge zu bieten und Sie finden Sehenswürdigkeiten, Attraktionen, malerische Orte für Ausflüge und Wanderungen, sowie weiße endlose Sandstrände für einen entspannenden Aufenthalt mit jeder Menge Spaß am und im Meer.

 

Für Ihr kulinarisches Wohl ist in den zahlreichen Restaurants und Cafés gesorgt, in denen Sie die maritimen Spezialitäten der Nordsee probieren und allerlei Köstlichkeiten kennenlernen werden. Möchten Sie einen Urlaub an der Nordsee, gleichzeitig aber im Ausland verbringen, können Sie Ihre Wünsche in einer Ferienwohnung Niederlande kompensieren und lernen den niederländischen Teil der Nordsee kennen. Für Familien bieten sich zahlreiche Erlebnisbäder, Erlebnisparks und Animationen am Strand an. Auch die kleinen Gäste werden an der Nordsee innovativ beschäftigt und werden den Urlaub in unvergessener Erinnerung behalten. Sie können ganz einfach mit dem eigenen Auto anreisen und sich einen langen Flug in den Süden ersparen, wenn Sie Sonne, Strand und Meer im Urlaub wünschen.

 

An der Nordsee finden Sie für alle Interessen zahlreiche Möglichkeiten zur freien Gestaltung Ihrer Reise und können auch viele sportliche Aktivitäten unternehmen. Für Radtouren und Wanderungen eignet sich die Region ideal. Auch Wattwanderungen oder Ausflüge in den endlosen Dünen werden Sie inspirieren und eignen sich für einen romantischen Urlaub mit dem Partner ebenso, wie für eine Familienreise ans Meer. Abwechslung prägt Ihren Urlaub und Sie werden an der Nordsee nie Langeweile verspüren. Lernen Sie Städte, Strände, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust vom Ferienhaus aus direkt kennen.

  • Kategorien
  • Sponsors
  • Kommentare
    • Tagcloud
    • Blogroll
    • Reise-Webkatalog
    • Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

      Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website verwenden ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen vorzunehmen, oder auf "Akzeptieren" unten klicken, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

      Schließen